Menu
Welche Farbe passt zu orange

Welche Farbe passt zu orange?

Du magst orange total gern? Deine Wohnung, Deine Kleidung, ja, vielleicht sogar Dein Fahrrad?! Aber orange allein ist Dir zu langweilig. Sonst hättest Du nicht hierher gefunden 😉

Du möchtest also gerne zum Beispiel das neu gekaufte Shirt kombinieren. Doch zusammen passen sollte es schon irgendwie. Und so stehst Du vor Deinem Spiegel, das Shirt in der einen, das Tuch in der anderen Hand und denkst „Kann ich das zusammen tragen? Welche Farbe passt zu orange?“.

Hier schreibt Dir Anne aus der Lieblingsmanufaktur. Und wir sind felsenfest davon überzeugt, dass alles wirklich ganz einfach ist. Wir sagen: Alle Farben passen zusammen!

Unsere Philosophie, dass sich alle Farben untereinander kombinieren lassen, ist auch der Grund, warum wir bzw. unsere Produkte so bunt sind. Und wir verraten Dir noch etwas: Es gibt inzwischen keine Farbkombinattion mehr, die wir nicht schon ausprobiert haben.

Zurück zu Deiner Frage „Welche Farbe passt zu orange?“ Du kannst sie Dir aussuchen – wie wäre es mit einer zweiten Lieblingsfarbe? Je farblich harmonischer die Teile des Gesamtoutfits zusammen passen, desto eher kannst Du auch ausgefallenste Farbkombinationen tragen.

Oranges Shirt zu grüner Hose? Klar, das geht. Und noch besser wirkt es, wenn dann auch Schuhe, Haar- und Ohrschmuck oder eben das Tuch diese Farbkombination wieder aufnehmen. Am allerwichtigsten ist jedoch immer, dass Du Dich in Deiner gewählten Kleidung wohlfühlst. Denn das strahlst Du aus. Verlass Dich auf Dein Farbgefühl, wenn es Dir sagt: Das passt zusammen!

Um Dir zu beweisen, dass die Auswahl untereinander harmonierender Farben eigentlich ganz einfach ist, haben wir einen orangen Loopschal einmal mit allen anderen Farben kombiniert. Bist auch Du so buntgelaunt? Dann herzlich willkommen in der Lieblingsmanufaktur! Wir fertigen für alle Farblaunen Schals und Tücher, Gürtel, Haarbänder und Schlüsselaccessoires.

Welche Farbe passt zu orange? GELB!

Wir können es gar nicht oft genug sagen … Dein Farbgefühl und Deine Stimmung sollten immer wieder aufs Neue entscheiden, ob zwei Farben (für Dich) zusammen passen oder nicht. Vertraue Deiner Intuition: Fühlst Du Dich so wohl? Probiere einfach vor dem Spiegel aus, ob das, was Du siehst, Dir(!) gut gefällt. Wenn Du Dich schön fühlst, sehen das auch Andere. Wenn es für Dich passt, kann es für Andere ganz anders sein. Es gibt kein Richtig und kein Falsch.

Die Kombination von orange und gelb ist absolut unproblematisch, sind doch beides förmlich „Sonnenfarben“. Ein kleiner Tipp noch: Entscheide Dich entweder für warme oder für kalte Nuancen von orange und gelb. Ob ein Farbton eher kühl wirkt, erkennst Du an seinem Blaustich. Ist Dein Gelbton also blaustichig, fast schon ein wenig grün, harmoniert auch ein kühleres Orange besser dazu. Ein kühler Orangeton geht dann ins grau-blaue…

Welche Farbe passt zu orange? ROT!

Das typische Orange, also der leuchtende Ton, an den wir beim Stichwort „orange“ zuerst denken, gilt als warme Farbe. Genauso übrigens auch das Rot selbst. Denn der vorhandene Rotstich macht jede Farbe zu einer warmen Farbe.

Die Farbe der Lebensfreude und Fröhlichkeit trifft bei der Zusammenstellung von orange und rot auf die Farbe der Liebe. Beide sind unkompliziert miteinander zu kombinieren, sofern es sich nicht um stark abgetönte, schon fast kühl wirkende Farbtöne handelt. Dann bezeichnen wir den Farbton aber schon vom eigenen intuitiven Farbgefühl her anders – also nicht mehr als orange oder rot. Solche Farbtöne erscheinen uns eher grau-blau bzw. pink.

Welche Farbe passt zu orange? ROSA!

Es mag zunächst unmöglich erscheinen. Aber auch Rosa lässt sich mit orange zusammen tragen. Dein Augenmerk sollte sich nur ein wenig auf die Farbtemperatur richten: warm wirkend / kühl wirkend.

Es ist ratsam, einen nicht zu blaustichigen Rosaton zu wählen, doch lass Deine Intuition entscheiden! Was als Blumenstrauß denkbar ist (und das geht doch auf jeden Fall, oder) lässt sich auch im Outfit tragen, wenn alles Andere wie Accessoires und Schuhe, eventuell sogar der Schmuck, stimmig ist ;)

Welche Farbe passt zu orange? PINK!

Zuallererst möchte ich es noch einmal sagen, auch wenn ich mich wiederhole: Nur Du entscheidest (allein), welche Farben für Dich miteinander harmonieren. Denn sobald Du Dich in Deinem Outfit wohlfühlst (und das sieht man auf den ersten Blick), passt das Gewählte auch zusammen – basta 😉

Pink und rosa sind in ihrer Wirkung sehr ähnlich. Ich möchte Dir daher auch hier bei Kombination mit orange eher zur Wahl warmer Pinktöne raten. Diese Töne gehen dann schon in die Richtung weinrot. Sieh selbst – orange und pink harmonieren auf jeden Fall!

Welche Farbe passt zu orange? LILA!

Kennst Du schon den Unterschied zwischen lila und violett? Glaubst auch Du, dass beide Farbezeichnungen eigentlich dasselbe beschreiben? Ich kann Dir verraten, dass ich jahrelang so dachte. Das Wort „violett“ erschien mir so althergebracht. Und ich hielt die Bezeichnung „lila“ für eine einfachere, weil kürzere, moderne Wortkreation.

Das ist übrigens völliger Blödsinn – wie ich heute weiß. Violett ist viel dunkler als lila. Wenn Du bei lila an den Flieder und bei Violett an das Veilchen denkst, dann erkennst Du sofort den Unterschied und kannst es Dir gut merken.

Die Kombination von orange mit lila scheint auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich. Auch wirkt das helle Lila meist eher kühl, während Orange eine warme Farbe ist. Doch sieht selbst. Sobald Du Deiner Intuition vertraust, kannst Du beide kombinieren.

Welche Farbe passt zu orange? BLAU!

Zu den Grundfarben im Farbkreis gehören Rot und Gelb, aber eben auch Blau. Als Grundfarbe kann blau nicht aus anderen Farben gemischt werden.

Die Kombination mit orange erzeugt einen starken Kontrast. Doch Du kannst sie definitiv tragen. Im Grunde genommen gehört ja auch die blaue Jeans, kombiniert mit wirklich jeder Shirtfarbe, heute schon ins Alltagsbild.

Welche Farbe passt zu orange? TÜRKIS!

Türkis wird aus Blau und Grün gemischt. Der gleichnamig lautende Edelstein gab der Farbe ihren Namen.

Ähnlich wie beim Blau ergibt die Farbkombination orange – türkis einen starken, aber sehr schönen, Kontrast. Etwaige Bedenken, dass orange und türkis nicht miteinander harmonieren könnten, kannst Du direkt beiseite schieben.

Oder was denkst Du: Passt das oder eher nicht?

Welche Farbe passt zu orange? GRÜN!

Grün wird aus gelb und blau gemischt, die Kombination mit orange ist daher auch wieder sehr kontrastreich.

Aber diese Farbkombination ist absolut möglich, kommen doch selbst in der Natur beide Farben zusammen vor. Die bunten Blätter im Herbst, orange Rosen oder auch die Ringelblume sorgen dafür, dass das menschliche Auge diese Farbkombination bereits kennt. Warum es also nicht auch einmal in der Kleidung kombinieren?!

Welche Farbe passt zu orange? BRAUN!

Meiner Meinung nach ist braun nicht sehr kombinationsfreudig. Aber ich bin ganz ehrlich, ich mag Braun einfach nicht… Sicher spielt auch das eine große Rolle 😉

Wenn Du jedoch neben orange auch braun gerne trägst, kannst Du jetzt aufatmen: Orange und Braun passen, auch wenn Du es so vielleicht nicht unbedingt erwarten würdest, auf jeden Fall zusammen. Ein kleiner Tipp: Wenn der Braunton ebenso warm wirkt wie orange, also eher rotstichig ist, harmoniert die Farbkombination orange – braun noch besser.

Welche Farbe passt zu orange? WEISS!

Klar, das klassische Weiß ist ja eigentlich gar keine Farbe. Weiß lässt sich natürlich immer kombinieren. Das orange-weiße Tuch der Lieblingsmanufaktur möchte ich Dir natürlich trotzdem zeigen. Denn orange passt eben wirklich mit jeder Farbe zusammen.

Welche Farbe passt zu orange? BEIGE!

Als Beige werden alle helleren Farbtöne von Braun bezeichnet. Daher lies doch bitte eventuell auch weiter oben zu braun nach.

Anders herum gedacht ist beige damit immer ein abgetöntes Weiß. Und damit eben auch sehr kombinationsfreudig.

Beige und orange harmonieren auf jeden Fall miteinander, zumindest solange die Abtönung nicht zu kühl wirkt bzw. blaustichig ist.

Welche Farbe passt zu orange? GRAU!

Grau ist ein Klassiker und im Job genauso passend wie beim Sport oder in der Freizeit. Die Schwarz-Weiß-Mischung ist manchmal als langweilig verrufen. Die „graue Maus“ ist eben unauffällig und garantiert nichts Besonderes.

Aus Grau kann aber mit nur geringen Beimischungen anderer Farben ein vielfältiger Kombinationspartner werden. Fürs Auge sind diese verschiedenen Farbtöne fast nicht wahrnehmbar, nur im direkten Vergleich.

Grau selbst lässt sich unproblemtaisch kombinieren und passt – genau wie weiß – eigentlich immer. Am besten harmoniert mit orange ein eher rotstichiges Grau.

Welche Farbe passt zu orange? SCHWARZ!

Schwarz gilt wie weiß und grau als die immer kombinierbare Farbe. Wenn orange und schwarz zueinander finden, ist das Ergebnis sehr auffällig.

Beide Farben passen aber auf jeden Fall zusammen. Es ist wohl so: Entweder Du magst diese Kombination oder auch nicht. Das ist absolut individuell und kann sich im Laufe des Lebens immer wieder ändern.

Welche Farben passen zu orange? Eigentlich alle!

Ich hoffe, Dir hat dieser Beitrag gefallen und es ist mir ein wenig gelungen, Dich zu überzeugen: Alle Farben passen zusammen. Lass Dein Bauchgefühl entscheiden 😉 Sobald Du Dich wohlfühlst, erstrahlst Du in Deinem eigenen Licht und Deine Mitmenschen nehmen das auch so wahr.

Es ist völlig normal, dass einigen Menschen bestimmte Farbkombinationen gefallen, andere aber nicht. Es gibt bei diesem Thema kein Richtig und kein Falsch. Vorrangig unsere bisherigen Wahrnehmungen und Erfahrungen entscheiden darüber, was uns gefällt und was nicht. Das bedeutet, dass eine Kombination, die Dir heute nicht gefällt, zu einem Favoriten werden kann, wenn sie zum Beispiel in Mode kommt. Dann läuft sie Dir ständig über den Weg, Dein Auge gewöhnt sich daran und findet mit großer Wahrscheinlichkeit Gefallen daran.

Wenn Du möchtest, schreibe mir gerne einen Kommentar!

Bunte Grüße,

Anne aus der Lieblingsmanufaktur


Bunte Post

Kein Spam, nur das bunte Leben aus der Lieblingsmanufaktur. Abwechslung, Inspiration und Lebensfreude für Deinen Alltag.


2 Kommentare

  1. Sebastian Abendroth 11. Juli 2017 at 16:01

    Danke für den lieben Kommentar, Carina! Und natürlich auch fürs Kopliment! Ich habe es auch nie für möglich gehalten, aber inzwischen habe ich alle Farben untereinander durchkombiniert 😉

  2. Carina 11. Juli 2017 at 15:38

    Liebe Anne,

    ein toller Artikel! Ich hätte nie gedacht, dass man tatsächlich alle Farben miteinander kombinieren kann – und einige der Farben kommen zusammen mit dem Orange richtig cool rüber <3 Vielen Dank für die Inspiration.

    Liebe Grüße
    Carina


Neuen Kommentar abgeben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

  TOP