Menu
Loopschal kaufen

Loopschal kaufen – das hilft Dir bei Deiner Entscheidung.

Er hat sich zum Alltagsgegenstand gemausert: der Loopschal. Kaum ein Kleiderschrank, in dem sich keiner findet. Dies hat sicher sowohl optische als auch praktische Gründe. Loopschals gibt es in riesiger Auswahl, sie setzen modische Akzente und Du kannst ganz easy ein schlichtes Outfit aufpeppen. Darüber hinaus lässt er sich spielend einfach um den Hals wickeln. Aber worauf solltest Du beim Kauf achten, damit das gekaufte Produkt sich in der Praxis gleichermaßen schön wie auch bequem tragen lässt?

Was sind Loopschals und welche Vorteile bringen sie mit sich?

Ein Loop, Loopschal, Schlauchschal oder Rundschal ist ein kreisrunder Schal, der an den Enden zusammengenäht ist – ähnlich einem Ring. Der Loopschal sieht einfach immer gut aus: Während andere Schals und Tücher erst durch schönes Knoten oder ausgefallene Wickeltechniken gut dastehen, benötigt ein Loopschal kaum Aufwand, um ihn gut zu binden. Es geht schnell und einfach. Er ist an sich bereits in einer fertigen Form – nichts kann schief gehen.

Aufgrund seiner Vorteile hat sich der Loopschal zum Dauertrend unter den Schals entwickelt. Wer einen Loopschal kaufen möchte, kann aus einem großen Angebot wählen. Damit Deine Wahl auf das richtige Produkt fällt und Dein neuer Schal ein echtes Lieblingsstück wird, hier nun einige Hinweise für Dich.

Das Material Loopschal kaufen

Atmungsaktives Material auswählen – Wärme ganz ohne Schwitzen

Die gängigsten Materialien für Loopschals sind Baumwolle, Leinen, Jersey und Viskose. Hilfreich bei der Entscheidungsfindung ist es, sich Gedanken zur Nutzung des Schals zu machen.

Baumwolle ist ein natürliches Material. Schals und Tücher aus Baumwolle wärmen gut und sind zugleich atmungsaktiv. Damit bringt ein Loopschal aus Baumwolle zwei der vielleicht wichtigsten Eigenschaften mit sich, die ein guter Schal haben muss. Er lässt sich in den kalten Monaten des Jahres tragen, aber auch dann, wenn die Tage wieder wärmer werden.

Jersey kann aus verschiedenen Anteilen wie Baumwolle oder auch Seide gestrickt oder gewirkt sein. Das für Loopschals meist verwendete Jersey enthält einen hohen Anteil Baumwollfasern, aufgearbeitet mit Elasthan für die dehnbaren Eigenschaften. Jersey ist jedoch sehr schwer und fällt als Loopschal nur dann gut, wenn dieser eine gewisse Breite hat. Jerseyschals sind also insoweit Geschmackssache, dass Du mit viel Stoff am Hals kein Problem haben solltest.

Alternativ zur Baumwolle ist noch Leinen zu nennen. Hier empfehlen wir Dir aber, Dein neues Accessoire vorher probezutragen, da viele Menschen Leinen am Hals als kratzend empfinden.

Wenn Du einen Loopschal kaufen möchtest, der ganz besonders für die wärmere Jahreszeit geeignet ist, kommt ein luftigeres und leichteres Produkt in Frage: Schals aus Viskose sind ebenfalls ein natürliches Produkt und fallen luftig leicht.

Von Loopschals aus synthetischen (künstlichen) Materialien raten wir Dir ab: Ein hoher Polyesteranteil führt zwar zu einem meist günstigeren Preis. Diese Schals sind aber weniger atmungsaktiv, Du schwitzt also schneller. Wir in der Lieblingsmanufaktur verwenden Polyesterfleece lediglich als Futter für unsere Winterloopschals, weil hier die Priorität auf den wärmenden Eigenschaften in der kalten Jahreszeit liegt.

Tragegefühl-Loopschal-kaufen

Ein angenehmes Gefühl am Hals

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Wahl eines neuen Loopschals ist der Tragekomfort. Die Haut am Hals ist sehr dünn und besonders empfindlich. Entsprechend sollten Schals und Tücher, die Lieblingsstück-Potential haben, aus für Dich angenehmen Materialien gefertigt sein. Daher kommt wohl die Redewendung „auf Tuchfühlung gehen“  😉 Sicher hast Du in Deinem Kleiderschrank schon einige Deiner Lieblingsmaterialien ausmachen können, dann empfehlen wir, auch beim Loopschaleinkauf Dich daran zu orientieren.

Grössen-Loopschal-kaufen

Die Breite des Schals gemäß den eigenen Vorlieben wählen

Loopschals gibt es in vielen verschiedenen Breiten und auch Längen zu kaufen. Wie verschiedenen die unterschiedlichen Maße wirken, kannst Du auch in diesem Beitrag hier gut sehen.

Bezüglich der bevorzugten Breite hat jeder seine ganz individuellen Vorlieben. Während die eine eine regelrechte Boa um den Hals trägt, um sich darin einzuwickeln, möchten andere in ihrem Schal nicht untergehen.

Insgesamt sollten Breite und Länge des ausgewählten Schals zu Deiner Deiner Körpergröße und -statur, aber auch zu Deinem Hals passen. Eher kleine oder schlanke Frauen mit einem kurzen Hals werden eher schmalen Loopschal kaufen.

Bist Du eher groß oder kräftiger gebaut, wünscht Du Dir wahrscheinlich einen breiteren Schal mit viel Stoff um Deinen Hals.

Wenn Du beispielsweise einen längeren Hals hast, ist die oben beschriebene Boa vielleicht sogar perfekt für Dich 😉

Auch die Länge eines Loopschals betreffend hat jede Frau ihre eigenen Vorlieben. Wenn Du Deinen Schal sehr halsnah tragen möchtest, er also Deinen Hals wärmen soll, ist eine Länge von 130 – 135 cm ausreichend – bei schmalem bis normalen Halsumfang. Mit zunehmendem Halsumfang wird diese Länge dann allerdings schon einengend. Es empfiehlt sich, die Wunschlänge an bereits im Kleiderschrank vorhandenen Loopschals nachzumessen, damit Du keine Enttäuschung erlebst.

Was für die Eine viel zu lang, ist für die Andere gerade richtig: Dies gilt besonders dann, wenn der Loopschal nicht wegen seiner wärmenden Funktion getragen wird, sondern als „schmückendes“ Accessoire. Längen ab 150 cm lassen auf jeden Fall genug Luft am Hals, falls Du das Enge am Hals gar nicht leiden kannst.

Loopschal kaufen – eine runde Sache

Ein Loopschal ist eine sprichwörtlich runde Sache. Im Gesamterscheinungsbild fügt er sich kreisrund um den Kopf. Er hängt also nicht senkrecht wie gewöhnliche Tücher am Körper herab.

Ein Loopschal ist genau das Richtige für Dich, wenn Du es morgens besonders eilig hast. Damit kannst Du den Zeitaufwand für das Ankleiden ganz einfach minimieren.

Beim Einkauf sollte immer an die eigenen Proportionen gedacht werden, um den Schal optimal darauf anzupassen.

Hast Du noch Fragen, die hier unbeantwortet geblieben sind? Schreib mir einfach einen Kommentar!

Bunte Grüße,
Anne aus der Lieblingsmanufaktur


Bunte Post

Kein Spam, nur das bunte Leben aus der Lieblingsmanufaktur. Abwechslung, Inspiration und Lebensfreude für Deinen Alltag.


0 Kommentare

Neuen Kommentar abgeben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

  TOP