Menu
Die rosarote Brille

? Wir lieben Farben!  ?

– Die rosarote Brille –

Und so kommen uns bei bestimmten Phrasen und Redewendungen Fragezeichen in den Kopf. Woher kommt das eigentlich – warum sagt man das so?

?  ?  ? Wir wollen mal durch die „rosarote Brille“ schauen  ?  ?  ?, also eher ein Wunschdenken an den Tag legen. Die Realität spielt keine Rolle, wenn man durch die rosarote Brille schaut. Ja, man ist naiv, eventuell auch „überoptimistisch“.

Der Redensarten-Index sagt zur Herkunft dieser Phrase, dass Rosa als Farbe der Heiterkeit und Unbeschwertheit gilt. Der eigene Blick wird also durch Deine Unbeschwertheit übermäßig positiv beeinflusst.

? Ganz ehrlich … Du solltest Dir diese rosarote Brille viel öfter gönnen! Es hat noch niemandem geschadet, auch mal ein wenig zu träumen. Die Realität holt Dich sowieso bald wieder ein. ?

Quelle: http://www.redensarten-index.de/suche.php…


Bunte Post

Kein Spam, nur das bunte Leben aus der Lieblingsmanufaktur. Abwechslung, Inspiration und Lebensfreude für Deinen Alltag.


0 Kommentare

Neuen Kommentar abgeben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

  TOP